Neurotraining - Labyrinth-Spiel

Therapiehilfsmittel mit Fokus auf Kombinations- und Umstellfähigkeit. Hergestellt aus Schweizer Holz in einer geschützten Werkstatt.

125,35 CHF
Menge

Verena Schweizer und Susanne Müller beschreiben in ihrem Buch "Neurotraining - Therapeutische Arbeit im kognitiven Bereich mit hirngeschädigten Erwachsenen" die Anwendung dieses Spiel als Therapiehilfsmittel, beispielsweise durch das Nachbauen oder Abzeichnen einer Vorlage mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Freie Aufgaben wie das Erstellen einer neuen Einfamilienhaussiedlung betreffen die visuell-räumliche Wahrnehmung oder die Fähigkeit, Bedingungen einzuhalten.

Optimal wäre es, ein zweites Brett zu besitzen, das als Vorlage dienen kann.

Inhalt:

  • 84 Wände, 4.8x6.8 cm, in einer Kartonschachtel. Spielsteine beidseitig weiss beschichtet, zum Beschriften mit wasserlöslichen Filzschreibern
  • Spielbrett aus Holz mit parallelen und diagonalen Bahnen, 34x34 cm

Hergestellt aus Schweizer Holz im Werkstatt Team Bubikon (WTB). Das WTB bietet 15 geschützte Arbeitsplätze für Menschen mit Beeinträchtigungen.

Grösse 34x34x1.5 cm
Gewicht 260 g
Holzart Birke
Behandlung
Hersteller Werkstatt Team Bubikon
Artikel-Nr. wtb#2008301